Mittwoch, 30. Juli 2008

A little Box of Socks - Roman Rib Socks

Und ein weiteres Paar habe ich aus A little Box of Socks nachgestrickt - die Roman Rib Socks. Ein tolles Muster (was ich ein klein bisschen verändert habe, weil die Sockenwolle (ein absoluter Fehlkauf) so blöde mustert) - stricke ich aber sicher nochmal und diese Ferse ist einfach genial! Ferse noch einfacher geht - finde ich - nicht. Und sie sitzt klasse!

Sockenfakten:
Gr. 39, Sockenwollfehlkauf im Auktionshaus (zum Glück nur das eine Knäuel), beim Muster die Reihen mit den Rippen nur 1x wiederholt und nicht 2x. Ferse genau nach Anleitung.

Kommentare:

marion hat gesagt…

Hallo Anja,

die Socken sehen TOLL aus!!!!

Das Muster hab ich auch schon gestrickt. Es ist einfach zu stricken und wunderschön.

LG

MArion

Martina hat gesagt…

Huhu Anja,
ich muss dir zustimmen, diese Fersenart ist wirklich very mindless zu stricken und sitzt (bei mir) prima.

LG Martina

Anonym hat gesagt…

Hallo Marion ...
danke schön ! Ich liebe ja immer wieder gut zu merkende Rippenmuster - ganz wunderbar für Unterwegssockenprojekte. Dieses stricke ich bestimmt auch nochmal - dann mit schöner Wolle.

Hallo Martina ...
erst beim 2. oder 3. Durchsehen der Box habe ich begriffen, dass die Ferse irgendwie anders aussieht und ich bin begeistert über die einfache Strickweise und den hervorragenden Sitz.

LG; Anja

Lotusblüte hat gesagt…

Ich finde Deine Socken einfach genial. Habe mich auch mal an soetwas versucht, aber ist leider nicht so ganz mein Ding - ein schönes Wochenende für Dich und liebe Grüße von Gaby

Anonym hat gesagt…

Hallo Gaby ...
was daran gefällt dir denn nicht - irgendwas, wo man helfen kann? Oder gefällt dir die Fersenform nicht so gut?
Zu stricken sind die ehrlich ganz einfach.

LG; Anja