Dienstag, 26. Juni 2007

Open Twisted Ribbing

Das Muster hat sich sehr gut stricken lassen und trotz Lochmuster zieht es sich etwas zusammen - wohl wegen der übergezogenen und linken Maschen. So schlabbert und labbert hier nix. Der Mustersatz geht nur über fünf Reihen, ist schnell im Kopf und erfordert nicht allzuviel Aufmerksamkeit.
Das Garn mustert mal wieder auf beiden Socken unterschiedlich und wirkt wie handgefärbt. Mir gefällt es aber. Ich bin rundum zufrieden. Ob das Garn meine Fersen aushält wird sich zeigen.

Socken Nr. 18





liegen im Salbeistrauch. Detailfotos gibt es hier .

* Open twisted ribbing aus "More sensational knitted socks".
* Tofutsies Farbe 728; 50% Wolle, 25% Soysilk, 22,5% BW, 2,5% Chitin (!)
* gestrickt auf Pony Pearls 2,25
* 60 Maschen, Herzchenferse, Bandspitze
* Größe 39, Verbrauch nur 56g. Da springen noch Sneakers raus!

Kommentare:

Anja´s Wunschpunsch hat gesagt…

Schön sind sie geworden auch die Farbe gefällt mir.

Gruß
Anja

Anja/Sockenanja hat gesagt…

Hallo Christine ...
toll geworden - das Muster macht sich gut mit dem Garn!

LG; Anja